A blog that goes like this

Ich blogge jetzt auch mal

Lebenszeichen März 24, 2014

Filed under: Berichte — haikoelschen @ 6:07 pm
Tags: , ,

Hallo ihr Lieben!

Ich lebe noch!
Wenn jetzt auch woanders.
Anfang Januar bin ich mit Melanie in eine eigene Wohnung gezogen!

Wohnzimmer
KücheFlur
P1040794

Dieses Wochenende waren wir zwei bei Tanja in Hamburg!
Rathaus bei Nacht

Hafen bei Abend

Elbphilharmonie

<3

Tür

Altes Haus

Neues Haus

Neues (Wal) und Altes Theater am Hafen

Wir <3

"Daaaaa ist die AIDA"

AIDAsol

Wer wissen möchte, was wir so schönes für die Wohnung gemacht haben, also eher Melanie, der sollte auf ihren gucken ;).

 

Aida und Bandnight!! Juni 1, 2013

Filed under: Berichte — haikoelschen @ 11:10 am
Tags: , ,

Es tut mir sooooo Leid, dass ich nicht regelmäßig update, aber mein Leben spielt Amok, im positiven Sinne!
Es passiert so unglaublich viel positives, dass ich mich ständig frage, womit ich das verdient habe und wo der Haken ist…

Ich war vom 18.-20.05. mit Maren bei Anja in Göttingen.
Wir hatten die Chance Anja auf der Bühne zu erleben bei „Danse Macabre“, war interessant aber auch erdrückend.
Sonntags ging es durch das Auenland nach Nordhausen um dort ins Alte Ägypten zu reisen!
(Für Uneingeweihte: Die Strecke nach Nordhausen führt durch eine grüne, hügelige Landschaft und wir waren in Aida)
Ich freute mich schon sehr auf die Besetzung!
Nyassa, endlich wieder nach fast drei Jahren nicht gesehen!
Kristian, endlich wieder nach Päptin letztes Jahr!
Femke, endlich wieder nach Rebecca im November!
Patrick, endlich wieder noch MA letzten Sommer!

Femke, als Amneris, machte den ersten Ton und ich war glücklich.
Ich hatte vollkommen verdrängt, dass die Lieder auf Englisch waren!!!
Ich war einfach nur happy über die GENIALE Besetzung!!!
Und über das tolle Stück!!!
Würde gern im Herbst nochmal fahren!!

Am 29.05. ging es von der arbeit zu Melly um dort mit Leah und Melanie zusammen zutreffen und gemeinsam mit Edna (Ja, Melly hat ein neues, großes Auto) nach Essen zur Bandnight von WWRY zu fahren.
Dort haben wir viele Leute geroffen und Spaß gehabt.
Der Beginn des Konzertes war nicht so der Knaller, aber die Qualität steigerte sich mit jedem Lied und auch wenn wir hinten gestanden haben und fast nichts gesehen haben, war es doch ein schöner Abend!

P1010670

P1010753

P1010740

P1010743

P1010747