A blog that goes like this

Ich blogge jetzt auch mal

Enrico de Pieri April 7, 2012

Filed under: Berichte — haikoelschen @ 5:27 pm
Tags: ,

Mondays night im Montanaros.
Dafür fahre ich nach Düsseldorf…

02.04.12
Verdammt, es hat sich gelohnt XD.

Das Montanaros is voll hübsch und gemütlich, wie sassen zu fünft an einem Tisch vor der Bühne.
Das ist besser als im LUKAS, zumal die Preise angenehmer sind und sogar das Essen besser ist.

Aber dafür waren wir nicht gekommen, nein wir waren für Enrico da. Ich wusste, dass er singen kann, aber das, was er als Zugabe raushaute, das hätte ich nicht gedacht!!

Erwartungen wurden mal wieder sowas von übertroffen.

Enrico sang sich durch die breite Welt seiner persönlichen Glücksmelodien, mal auf deutsch, mal auf englisch oder auch auf italienisch.
Dass er nervös war merkte man ihm zwar an, aber er hat sich die Nervösität von der Seele gesungen und war sich nicht zu fein, den Platz für Anna Montanaro zu räumen oder mit ihr ein Duett zu singen.
Zwei ausergewöhnliche Stimmen so vereint, dass ist echt einmalig.

Einmalig, so sagte Enrico seien einige der Songs auch, er werde sie wohl nie wieder singen, umso glücklicher war ich, dass ich Teil des Ganzen war.

Auch schön war Thomas Hohler an der Ukolele und im Duett mit Enrico. Schade, dass Thomas so viel lauter geregelt wurde als Enrico, war aberEnricos Wunsch, dennoch war es eines der besten „Die Schatten werden länger“, was ich je gehört habe.

Aber unvergesslich und einmalig war Enricos erste Zugabe „Defying Gravity“…es tut mir Leid, aber Patrick kann einpacken!!
Auch das letzte Lied des Abends war sooo schön. „Leuchtturm“.

Fazit, ich freue mich sehr, wenn Enrico am 11.04 spielen sollte, weil seine Stimme ist der Wahnsinn!!!!

Advertisements
 

2 Responses to “Enrico de Pieri”

  1. papierherz Says:

    Ahh, find es immernoch sehr schade, dass ich nicht dabei sein kann.. und „Leuchtturm“? ;_; Eise-Leuchtturm? 😀 das wäre ja.. ❤

  2. papierherz Says:

    Uihhh.. bin immernoch sehr traurig, dass ich nicht dabei sein konnte. Aber „Leuchtturm“? Eises-Leuchtturm?! Ohh ❤


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s