A blog that goes like this

Ich blogge jetzt auch mal

Wasser, Wasser und Buch Juni 17, 2011

Filed under: Berichte — haikoelschen @ 2:23 pm
Tags: , , , , , ,

Ihr müsst echt denken, ich hab nen Knall, aber ich hab mich in Wasser verliebt.
Diese Liebe begann aber schon im Oktober.
In Wien.
Und da liegt das Problem, mein Lieblingswasser gibbet nur in Ösi-Land.
Aber wenn ich dran denke, dann guck ich mal im DM, Maren meinte es dort gesehen zu haben.

Was mag ich besonders an dem Wasser?
Es sind unterschiedliche Geschmäcker, es ist ohne Blubb und es schmecht richtig gut.

Meine absolute Lieblingssorte <3.
Ich hab Dann heute mal meine letzte Flasche aus Wien leer gemacht Erdbeere-Pfeffer.
Interessant, aber Apfel-Cranberry schmeckt besser.

Das Schuljahr geht dem Ende entgegen, mein Teil für das Referat über Körperbehinderungen ist fertig, ebenso J.s und zu 1/3 auch die Präsentation.

Ich war gestern (16.6.11) zum ersten beim Neurologen.
Auf ein Wiedersehen im September.
Kopfschmerzkalender, MRT und Anweisung Ausdauersport zu bereiben.
Meldet sich wer freiwillig?
Also mit mir Sport zu treiben?

So zum eigentlichen Thema des Blogs.
Ein Buch.
Melly sei verteufelt, von den letzten Drei gelesenen Büchern gehören zwei ihr un das letzte is der einstieg in eine Trilogie.

Über Cagot und Der Regler hab ich mich schon ausgelassen.

Jetzt werde ich mich über „Die Tribute von Panem“ auslassen.

Es war zu gut.
ich habs heute mit in die Schule genommen.
Das waren knapp 400 Seiten zum einatmen.
Ausatmen war nicht, weil es echt spannend war.
Es ist ähnlich wie „Die Auswahl“, aber stört mich nicht.
Gut war es trotzdem.
Es geht um Nordamerika in der Zukunft.
Das Land wurde in Distrike aufgeteilt, jeder hat seine Aufgabe.
Die Protagonistin hält sich schon zu Beginn nicht an die Regeln, sie betritt das Land außerhalb des Zaunes.
Sie jagt und ernährt so ihre hungernde Familie.
Jedes Jahr werden sogenannte „Hungerspiele“ durchgeführt, aus jedem Distrikt werden je ein Junge und ein Mädchen zwischen 12 und 18 gezogen.
Sie sind die „Tribune“.
Sie müssen in der Arena um das nackte Überleben kämpfen.
Dieses Jahr ist alles anders.
Es geht um die liebe und eine junge Frau, die diese nie kennen gelernt hat und irgendwann nicht mehr zwischen gespielten und echten Gefühlen entscheiden kann.
Ihr Temprament bringt sie in große Gefahr.

Mehr will ich nicht verraten^^.

In a hour my Family will fly.
In the moment they are in Singapore but their flight to Frankfurt is still in time so will they start in time.
Going to see them tomorrow or latest on Sunday.

Mein englisch is so einegrostet^^.
Das wird ein lustiges WE.

Have a nice time ;).

Advertisements
 

3 Responses to “Wasser, Wasser und Buch”

  1. Anja Says:

    ich würd ja glatt zum Sport machen melden ;-), aber die Distanz ist wohl zu weit…

  2. haikoelschen Says:

    leida…
    mit dir würds glaub ich echt spaß machen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s