A blog that goes like this

Ich blogge jetzt auch mal

Grease Premiere, 18.11.2010, Ddorf November 20, 2010

Filed under: Berichte — haikoelschen @ 8:38 pm

Ich war sehr aufgeregt.
Eine richtige Premiere, so mit Medien und so.
aber wirklich Zeit zum aufgeregt sein hatte ich nicht, ich war grade eine Stunde zu Hause in der musste ich mich komplett umziehen und schminken.
Aber es hat sich gelohnt, zumindest war ich sehr zufrieden mit mir.
Bei Melly haben wir noch schnell ein Foto gemacht, dann ging es los in die verbotene Stadt.
Es war komisch, nach sieben Monaten zurück zukehren.
Es war anders als zuletzt, aber es kann auch an der Premieren Stimmung liegen.
Im Capitol trafen wir ein paar Leute die wir kannten, hatten wir zu 70% erst Dienstags gesehen ;).
Es waren auch ein paar „bekannte“ Gesichter zu sehen.
Ich war überrascht, wie viel wir sehen konnten von Reihe3, die Bühne ist definitiv andres als zu Elisabeth-Zeiten, man kann was sehen.
Der Vorhang sah allerdings etwas unprofessionell aus.
Mit fast 30Minuen Verspätung fing die Vorstellung an.

Wer Grease nicht gesehen hat, dem sei gesagt, es ist eine bunte Mischung.
Aber vor allem ist es Buddy mit Hairspray gemischt.
Nicht nur die Darsteller aus beiden Musicals lassen einen daran erinnern, auch die Musik und die Szenen.
Wenn man jetzt noch Wicked, Tarzan und Spamy rein mischt, hat man eine ungefähre Ahnung von dem, was es da zu sehen gibt.

Reizüberflutung, zumal ich auf so viele Darsteller achten wollte, die ich schon einmal gesehen hatte.
Ich war einfach gefangen von dem gesamten und überhaupt war es grandios.
Ein Highlight jagte das nächste und ich wusste teilweise echt nicht, wo hin mit meinem Blick.
Weil die Jungs waren toll und die Mädchen auch.

Danny- Lars Redlich
KAWUM.
Was eine geniale Stimme.
ER war total super, h habe ihm seine Rolle jederzeit abgenommen, ob er den Obercoolen gegeben hat oder den Kerl, der sich zurückhalten muss seine Freundin zu befummeln.
Stattdessen hat er sich selbst befummelt.
Zu genial.
Auch toll sein Auftritt in weißem Shirt und weißer Shorts, mit der Zigarettenpackung an interessanter Stelle ;).

Sandy- Sanne Buskermolen
Süß.
Echt schnuffig und wow, kann die Frau Töne raus hauen.
Ich war begeistert von ihr, auch wenn ich die Wandlung zum sexy Vamp nicht verstanden habe, kann aber auch einfach an der Rolle liegen.

Kenkie- Riccardo Greco
Ich weiß nicht, wie lange ich ihn unbedingt mal live n einer Hauptrolle sehen wollte.
Bei TDV hatte ich ihn ja immer nur im Ensemble.
Er hat mich umgehauen.
Sein „Grease lightning“ war so was von genial, dass daran die Mts abgestunken sind.
Super fand ich auch, das er voll den Frauenchecker spielt und man da sitzt und denkt, du machst das super, aber irgendwie glaube ich dir das nicht.
Trotzdem war ich total begeistert von ihm.

Rizzo- Selvi Rothe
Die Rolle ist vielfältig und Selvi hat das sehr gut gemacht.
Einerseits war sie die Coole, andererseits war sie verwirrt, weil sie ja denkt, dass sie schwanger ist.
Ihr Solo war super gesungen und überhaupt war sie toll, ob nun mit Riccardo oder mit Lars.

Sonny- Tino Honegger
Der Kerl mit der Sonnenbrille.
Das muss einen doch total stören…
Ihn anscheinend nicht, denn er hat zu 85% mit der Brille gespielt und es war super.

Marty- Karen Selig
Ich glaube, sie war die Glinda.
Pinkes Nachthemd, pinkes Zimmer.
Aber genial.
Auch ihr Solo war super und ich bin der festen Überzeugung, dass sie am Ende nicht Freddy sondern Teddy gesungen hat, sie hatte ja einen im Arm.

Roger- Thomas Klotz
Blondieeee.
Aber genial.
Er durfte auf dem Ball ein Solo hinlegen und er hat mich umgehauen (ob ich auch was anderes sagen kann??).
Toller Sänger und Schauspieler.

Doddy- Michael Heller
Hach Heller.
Ständig hatte ich ihn als Link vor Augen, auch wegen der Frisur und überhaupt.
Aber er war einfach genial.
Erst so tun, als könne er nicht singen und dann eines der besten Lieder des Abends singen.
„Those Magie Changes“ .
Einfach genialst.

Frenchy- Ilka Wolf
Oh toll.
Richtig toll.
Einfach niedlich, wie passend, dass sie Hellers Schwarm gespielt hat, die zwei passen toll zusammen.

Eugene- Omri Schein
Lustiger Kerl, lustige Rolle und einfach zum knuddeln.
Er spielt den krassen Außenseiter, der von allen verarscht wird, aber er ist toll.
Ich fand ihn klasse.

Patty- Jasmin Mauter
Aufgedrehtes Huhn.
Also die Rolle.
Aber klasse gespielt, ich hab ihr die Cheerleaderin voll abgenommen und überhaupt war sie toll.

Cha Cha- Yara Hassan
Mein Damen Highlight des Abends.
Dass sie tanzen kann, wusste ich, aber so???
Krasse Tanzeinlage mit Lars.
Mir blieb der Mund offen stehen vor Staunen.
Einfach genial und klasse und toll und überhaupt.

Vince Fontaine/ Teen Angel- John Davis
Den hatte ich voll vergessen.
Habe mich ständig gewundert, warum mir die Stimme aus dem Radio so bekannt vorkam, bis er auf die Bühne kam.
Ein Buddyler.
Wie Yara.
Er war klasse und hat total genial gesungen.

Der Rest vom Ensemble war auch super, besonders herausgestochen haben natürlich Kim Boysen und Christopher Bolam.

Es war eine geniale Vorstellung und ich will nochmal.
Blöde wurde der Abend erst am Hauptbahnhof.
DB-Menschen in Ddorf mögen uns nicht.
Abgesehen davon, dass keiner kam, wurde der halbe Bahnsteig geräumt, weil im iCE auf dem Gleis, wo unser Zug halten sollte, ein herrenloser Koffer gefunden wurde.
Unser Zug kam dann am Gleichen Steig nur auf der gegenüberliegenden Seite an.
Die DB-Menschen haben uns in den Zug geholfen un blöde Weiber verscheucht.
Ich möchte hiermit meinem Ärger über ignorante Menschen Luft machen.
Ich bestehe nicht auf meinen Begleitersitzplatz im Zug, aber es ist nicht viel verlangt, wenn ein Rollstuhl nicht im Gang stehen möchte und sollte, Menschen die in der Lage sind die Treppen hochzugehen, sollten dies tun.
Einem Rollstuhlfahrer wird die Fahrt im Mehrzweckabteil aufgezwungen, diesen Menschen nicht und deshalb haben sie Platz zu machen!
So.

Der Abend war trotzdem ein voller Erfolg und es hat sich gelohnt mit nur 4 ½ Stunden Schlaf in die Schule zu gehen ;).

Advertisements
 

One Response to “Grease Premiere, 18.11.2010, Ddorf”


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s